Martinsmarkt 2018 Rückblick – und Planungen für den kommenden Markt

Liebe Schulgemeinschaft und liebe Freunde,

wir freuen uns heute mitteilen zu können, das der Martinsmarkt 2018 der erfolgreichste Markt bisher war. Wir unterstützen mit dem Erlös dringend benötigte Projekte der Schule, deren Verwirklichung nicht aus dem Schuletat finanziert werden können und helfen mit den Einnahmen außerdem auch anderen Waldorf- und sozialen Einrichtungen, die dringend auf Spenden angewiesen sind.

In diesem Jahr unterstützen wir in unserer Schule die Eurythmie für die Anschaffung neuer Eurythmiekleidung, die Musiklehrer, die gerne die Trommeln reparieren würden, die Handarbeitslehrer, die gern Material hätten, um mit den Kindern mehr Nähprojekte umsetzen zu können und die Sportlehrer für die Anschaffung neuer Sportgeräte. Natürlich werden auch der Hort und die Förderlehrer bedacht.

Mit dem Verkauf der alten Schullampen auf dem Martinsmarkt können wir erneut die Gartenbaulehrer bei Ihrem Hühnerprojekt, wo auch 2 Kinder mit Ihrer 8-Klass-Arbeit fleißig geholfen haben, unterstützen.

In unserer näheren Umgebung geben wir Beträge an den Seeheimer Kindergarten und an die im Aufbau befindliche freie Schule Laubenhöhe in Mörlenbach. Außerhalb unserer Schule helfen wir auch in diesem Jahr dem Projekt Waldorfschule Mallorca und unterstützen den Bau eines neuen Klettergerüstes für eine Waldorfschule in Kapstadt. Wir werden alle Begünstigten zeitnah informieren.

Nach dem Martinsmarkt ist vor dem Martinsmarkt.

Der diesjährige Martinsmarkt findet am 16. November 2019 statt und wir sind schon in den Vorbereitungen. Hierfür sind wir wieder auf Ihre Ideen und Anregungen angewiesen. Bitte zögern Sie nicht Ihre Ideen, Wünsche und Vorstellungen, aber auch Ihre Kritik mitzuteilen.

AUCH WIR HABEN EINEN WUNSCH IN EIGENER SACHE

Sie haben Spaß am Organisieren und würden gern etwas für die Schulgemeinschaft tun – Sie sind herzlich willkommen bei uns mitzuhelfen. Zögern Sie nicht und kontaktieren uns!
Herzliche Grüße vom Martinsmarktkreis:

  • Anja Liebisch
  • Sandra Vöster
  • Elke Heer
  • Cornelia Schubert
  • Stefanie Hennige
  • Claudia Schmenger

KONTAKT ZUM MARTINSMARKTKREIS

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche oder wollen einfach nur Ihre Hilfe anbieten, egal bei was in der Organisation des bunten Treibens,
dann treten Sie doch einfach mit uns in Kontakt:

mail: martinsmarkt@web.de

Post: Waldorfschulförderverein e.V.

 

Diese Seite ist nur für Mitglieder des Waldorfschul- und Kindergartenverein Darmstadt e.V. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen