Bericht aus der Eingangsstufe

Die Kinder der Eingangsstufe beschäftigen sich mit Rätseln, Geschichten oder Zungenbrechern. Am liebsten denken Sie sich selbst etwas aus. Einen Ausschnitt sehen Sie hier: Zuerst das Rätsel: Warum trommelt die Trommel alleine? Täglich bringen Kinder Bilderrätsel mit und befragen im Morgenkreis die Anderen. Die Antwort ist sehr einfach und zeigt wie Kinder umsetzen, was, oder besser, wie sie denken. Die Geschichte wurde erfunden und einem Vater diktiert. Nun zuletzt der Zungenbrecher: ” Vier Kleeblattsammler klebten vier vierblättrige Kleeblätter auf klebrige Blätter.”

Versuchen Sie es selbst in unterschiedlicher Geschwindigkeit!

Marion Schmidt- Lorenz

Zum Vergrößern bitte anklicken
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken

Diese Seite ist nur für Mitglieder des Waldorfschul- und Kindergartenverein Darmstadt e.V. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen